• Kreisbildungswerk Coesfeld

Link_Zeit für uns - Wochenenden für Paare
Link_Theologische_Seminare
Link_Familienaufstellungen
Link_Liturgische_Seminare
Link_Reisen
Link_Praeventionsschulungen

Exkursion der Erwachsenenmessdiener im Kreisdekanat Coesfeld

Das Heilige Land liegt fast vor unserer Haustüre. Unmittelbar hinter der Grenze (bei Kranenburg), findet man auf holländischer Seite ein Kleinod der Kirchengeschichte, nämlich die Nachbildung der Landschaft, Häuser, Tempel in denen Jesus einst gelebt hat. Wer Heilig Landstichting besucht, taucht in eine ganz eigene Welt ein, um schließlich mit vielen neuen Eindrücken wieder aufzutauchen.

Programm:
08:00 Uhr Abfahrt Lüdinghausen
08:45 Uhr Abfahrt Coesfeld
11:00 Uhr Ankunft im Erlebnis-Museumspark und anschl. Führung
13:00 Uhr Mittagessen im Restaurant „Römische Herberge"
14:30 Uhr Führung in der Cenakelkirche
16:00 Uhr Gottesdienst in Kranenburg mit Pilger-Segen
17:00 Uhr Rückfahrt

Termin: Do. 28.09.17 / 1 x
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
Leitung: Kaplan Jonas Hagedorn, Joachim Bergel
Kursnr.: 621-002 (29,50 €)

Kind & Wunsch - Zeit für ungewollt kinderlose Paare

Sie sind ein Paar wie andere Paare auch! Sie haben einen ganz „normalen" Kinderwunsch, dessen Erfüllung leider auf sich warten lässt. Sie befinden sich in reproduktionsmedizinischer Behandlung (Insemination, IVF, ICSY) oder haben diese beendet. Sie sind Bewerber für ein Adoptiv-/Pflegekind oder auf der Suche nach Perspektiven für ein Leben ohne Kinder.
Unerfüllter Kinderwunsch betrifft immer mehr Paare. Viele versuchen per Internet und Chat mit anderen Betroffenen in Austausch zu kommen. Vielleicht haben auch Sie schon diesen Weg beschritten, haben dann aber zu Recht gespürt, dass Ihnen der reale Kontakt fehlt. Ziel dieses Gesprächsangebotes ist es, Ihnen Gelegenheit zu Austausch und Begegnung zu geben und Sie unter fachkundiger Leitung zu den unterschiedlichsten Themenschwerpunkten miteinander ins Gespräch zu bringen.

Termin: Mo. 13.11.17 / 3 x
Zeit: 19:00 - 22:30 Uhr
Ort: EFL-Beratungsstelle, Coesfeld
Leitung: Ursula Richard
Kursnr.: 611-033 (15,00 €)

Liturgieseminar beendet

In der St. Dionysius-Kirche in Seppenrade erhielten 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Liturgieseminars des Katholischen Kreisbildungswerkes aus den Händen von Kreisdechant Johannes Arntz - in Vertretung des Regionalbischofs - ihre Zertifikate. Ein Jahr lang hatten die Teilnehmenden sich mit den Grundlagen der Liturgie auseinander gesetzt. Der Kreisdechant würdigte ihr Engagement, die Grundlagen der Liturgie tiefer verstehen zu wollen.
"Ich kann nur richtig mitfeiern, wenn ich den Sinn der einzelnen Elemente der Liturgie auch verstehe" - so erläuterte Johannes Heling, Leiter des Kreisbildungswerkes das Konzept. Als erfahrener Dozent des Kurses erwies sich erneut Pfarrer Wilfried Küppers.
Seit 1987 bietet das Kreisbildungswerk diese Seminare an. Es umfaßt neun Abende, zwei Wochenenden sowie ein ganztägige Exkursion. Das nächste Liturgieseminar ist in Coesfeld geplant.

Programm 2. Halbjahr 2017

Nächste Mitarbeiterkonfenz

Grafik_kbw_konferenzraum

Die nächste Mitarbeiterkonferenz der örtlichen Bildungswerke findet statt am:
Donnerstag, 5. 10. 2017
17:00 - 19:00 Uhr
im Kreisbildungswerk Coesfeld
Südring 13a, Coesfeld.

Andere Kreisbildungswerke