Ein Tag zum Ankommen und Auftanken

KBW Coesfeld

Entspannung und Balance

Ein Tag zum Ankommen und Auftanken
"Geführtes Zeichnen"

Referent*in

Tomke Weymann

Kategorie

Entspannung und Balance

Ein Tag zum Innehalten, Wahrnehmen und Kraft schöpfen mit Geführtem Zeichnen. Mit der Praxis des Geführten Zeichnens (nach Maria Dürckheim-Hippius) tasten wir uns auf dem Blatt Papier wie in einen Raum in uns selbst. In den dann angeleiteten Formen entdecken wir - jede für sich und gleichzeitig gemeinsam - eine berührende Fülle an Erfahrungen, Bildern und Erkennbarem. Dieses aufmerksame Zeichnen nährt und bereichert unsere ganze Person. Wir sind im kreativen Kontakt mit uns selbst und können die Erfahrung machen, daß wir mehr sind als der schnellebige Alltag für gewöhnlich zulässt. Körperspürübungen, Momente der Stille, Musik und Bewegung ergänzen den Verlauf des Tages. Die Teilnahme am Kurs erfordert keine künstlerischen Vorkenntnisse. Eine wiederholte Teilnahme ist sehr gut möglich! Tomke Weymann, ev. Theologin, Schülerin der Initiatischen Schule, Dürckheim Zentrum in Todtmoos-Rütte. - Hinweis: In den Kosten sind alle benötigten Materialien enthalten. Für die Verpflegung in den Pausen sorgen die Teilnehmenden bitte selbst.

Kursinformationen

Kursnummer

X2632-001

Datum

Sa 04.03.2023

Uhrzeit

10:00 - 16:30 Uhr

Dauer

1 Termine

Kursort

Nottuln; Heriburgstr. 12; Pfarrheim St. Martinus

30,00€

6 vorrätig

Bei Mehrfachanmeldung ist eine Onlineermäßigung nicht möglich. Bitte bei Kursbeginn bei der Kursleitung melden.