Frauen stören - Und ohne sie hat Kirche keine Zukunft

KBW Coesfeld

Theologische Bildung - Religionspäd.

Frauen stören - Und ohne sie hat Kirche keine Zukunft

Referent*in

Sr. Dr. Katharina Ganz OSF

Kategorie

Theologische Bildung - Religionspäd.

Anhand ihres gleichnamigen Buches zeigt Schwester Katharina Ganz auf, dass sich an der Frage nach Rolle und Stellung von Frauen* die Zukunftsfähigkeit der katholischen Kirche entscheiden wird. An diesem zentralen Thema für das Selbstverständnis der Kirche zeigt sich, welchen Platz sie langfristig in der Welt von heute einnimmt. Darüber hinaus ist auch theologisch zu fragen, wie es sein kann, dass eine von Gott geschenkte Berufung keine Aussicht hat, von den Verantwortlichen der Religionsgemeinschaft auf ihre Echtheit und Ernsthaftigkeit geprüft zu werden, nur weil die Berufenen Frauen* sind. In einem gesellschaftlichen Umfeld, in dem Frauen nahezu in allen Bereichen gleichberechtigt Leitung wahrnehmen und mit großer Kompetenz Führungsaufgaben meistern, fühlt sich der innerkirchliche Ausschluss völlig anachronistisch an. Neben ihrer Lesung gibt die Generaloberin der Oberzeller Franziskanerinnen Einblicke in den aktuellen Stand bei den Beratungen des Synodalen Weges und lädt zu Diskussion und Austausch ein.

Kursinformationen

Kursnummer

X2621-160

Datum

Do 20.04.2023

Uhrzeit

19:00 - 21:15 Uhr

Dauer

1 Termine

Kursort

Coesfeld-Lette; Lindenstr. 1a; Pfarrheim St. Johannes

5,00€

Vortrag: Keine Anmeldung nötig - der Beitrag wird am Abend erhoben!