Mutig sein - Neues wagen

KBW Coesfeld

Theologische Bildung - Religionspäd.

Mutig sein - Neues wagen

Referent*in

Prof. Dr. Thomas Söding

Kategorie

Theologische Bildung - Religionspäd.

Professor Söding schreibt in einer Stellungnahme vom 15.06.22 in katholisch.de: "Die Synodalversammlung in Deutschland bringt die Bischöfe mit vielen Gläubigen aus den Orden und Verbänden, den diözesanen Räten und katholischen Berufsgruppen zusammen. Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken garantiert die Augenhöhe eines gemeinsamen Beratens und Entscheidens, das für Deutschland wegweisend ist. Evangelische Synoden funktionieren anders. Für das katholische Modell ist die aktive Rolle der Bischöfe typisch - aber auch die gleichberechtige Teilhabe anderer, denen die Zukunft der Kirche am Herzen liegt und die ein Mandat des Kirchenvolkes haben... Zu den Markenzeichen des Synodalen Weges gehört (auch) die starke Einbindung der Theologie in die Beratungen und Entscheidungen. Auf diesem Weg kann sich die Kirchlichkeit der Theologie, es kann sich aber auch die Lernfähigkeit des Lehramtes bewähren."Sein Fazit lautet: "Es gibt den Synodalen Weg, damit über die juristische und historische Aufklärung hinaus eine Aufarbeitung gelingen kann, die auf die systemische Problematik eine systemische Antwort gibt: Gewaltenteilung, neue Priesterrollen, Zugang von Frauen zu Diensten und Ämtern der Kirche, Erneuerung der Kirchlichen Sexuallehre. Wenn es hier keine nachhaltigen Veränderungen gibt, verpufft jeder Versuch, die Frohe Botschaft Gottes neu zur Sprache zu bringen."Damit sind die thematischen Schwerpunkte der Themenforen benannt und der Referent wird auf die Ergebnisse der Synodalversammlung Anfang September 2022 in Frankfurt eingehen.Professor Söding hat eine Professur für Neues Testament an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bochum. Er ist Vizepräsident des Zentralkomitees der Deutschen Katholiken und des Synodalen Weges. Er war viele Jahre Mitglied der Päpstlichen Theologenkommission sowie der Glaubenskommission der Deutschen Bischöfe.Literatur: Thomas Söding, Ein Gott für alle: Der Aufbruch zur Weltmission in der Apostelgeschichte, Freiburg 2020Thomas Söding, Die katholische Kirche kann Synode, Salzkörner, 28(1), 2022Thomas Söding et al., Aufbruch statt Rückzug. Die katholische Kirche in der Öffentlichkeit heute, Freiburg 2022ab 15.11.22 als Videovortrag: www.kbw-coesfeld.de

Kursinformationen

Kursnummer

W2621-154W

Datum

Di 15.11.2022

Uhrzeit

19:30 - 21:45 Uhr

Dauer

1 Termine

Kursort

KBW; Videovortrag

0,00€

Dieser Kurs läuft bereits. Du möchtest trozdem noch teilnehmen melde dich bei uns.
E-mail: [email protected]
Tel: 02541 - 952673
Zur Kursübersicht